Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Feministische Krabbelgruppe

DEZ
10

Feministische Krabbelgruppe


Datum Samstag, 10. Dezember 2022, 11:00 - 13:00 Uhr
Standort Gemeindezentrum, Raum 4, Eingang über Eickedorfer Straße, 28215 Bremen
Mitwirkende
Weitere Informationen bei Diakonin Elke Wesemann
Feministische Krabbelgruppe

Wie lässt sich der Mental Load umverteilen? Wie viel Karriere und wie viel Care Arbeit möchte ich übernehmen? Wie bin ich finanziell aufgestellt? Worauf achte ich beim Immobilienkauf? Diese Fragen beschäftigen viele junge Eltern. Trotzdem gibt es darüber wenig Austausch, denn über Geld spricht man nicht. Aktien sind riskant. Die Börse ist unübersichtlich. Für diesen Austausch nehmen wir uns den Raum.

Was unterscheidet die feministische Krabbelgruppe von anderen Krabbelgruppen? Hier geht es weniger um breifreie Beikost, Stoffwindeln, attachment parenting und neue Schnittmuster. Wir tauschen uns aus zu den Themen: Karriere, Leitung und Management, Wiedereinstieg nach der Elternzeit in Führungspositionen, Feminismus im Beruf und Alltag, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Immobilienentwicklung, Finanzen, Altersvorsorge, Aktien und ETF. Es findet keine Anlageberatung oder Immobilienempfehlung statt, sondern ein Austausch mit an Zukunftsentwicklungen interessierten Personen.

Alle Gender sind willkommen. FLINTA* werden besonders angesprochen. Bringt gern eure Kindern von 0 bis 6 Jahren mit. Es gibt ein Spielangebot, aber keine Kinderbetreuung.


Die Gruppe wird von einer Ehrenamtlichen geleitet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen bei Diakonin Elke Wesemann. Bitte den Eingang an der Eickedorfer Straße nutzen!