Mitglieder der Jugendvollversammlung sind alle Gemeindemitglieder zwischen 14 und 27 Jahren. Darüber hinaus alle Konfirmierten, die jünger als 14 Jahre alt sind und Jugendliche sowie junge Erwachsene, die in der Gemeinde ehrenamtlich aktiv sind.

Die Jugendvollversammlung trifft sich einmal jährlich vor den Sommerferien. Alle zwei Jahre wird aus ihrer Mitte der Jugendkonvent gewählt.

Im Anschluss an die Jugendvollversammlung grillen wir zusammen im Klostergarten. Damit bedankt sich die Martin-Luther-Gemeinde bei allen Jugendlichen für ihre engagierte Mitarbeit.